Diary of our best friends on four paws

Archive for the trips Category

Adieu, regnerischer November

An Wasser mangelt es bei uns nicht.

Grau und trist

Zum Glück bringen Maëlle und Garou einen kleinen Farbtupfer in den grauen November hinein.

Nur Regen

Was für ein nasser Herbst! Außer Regen, Sturm Amelie (Hurricanstufe 1), Wind und Stromausfälle gibt es nichts zu berichten.

Die Pilzesammlerin

Maëlle zeigt uns mit Stolz ihren heutigen Fund, einen riesigen Schirmling.

Dies und Das

Ein paar Oktober-Schnappschüsse. Die Tage beginnen mit Morgennebel, der sich erst gegen Mittag auflöst.

Funkstille ist vorbei

Nachdem voriges Wochenende unser letzter der sieben Welpen abgeholt wurde, haben wir wieder etwas Zeit für unseren Blog. Der schöne Sommer mit unseren 7 Welpen ist nun leider vorbei. Die Welpen wurden nach und nach ab Ende August von ihren neuen Familien abgeholt. Und alle haben sich zwischenzeitlich sehr gut eingelebt. Auch dieses Mal scheuten die neuen Familien keine km, um ihren Welpen abzuholen. Unsere sieben Zwerge leben nun in Österreich, der Schweiz, in Deutschland, in Ungarn, in Estland, in Schweden und in den USA. Es war ein sehr gelungener Wurf!

Wer noch ein paar Fotos der Welpen aus dem diesjährigen Wurf sehen möchte, kann dies unter https://www.facebook.com/delaforetdegarou/ machen.

Es geht nun hier mit Garou, Hiiumaa, Leda und Maëlle weiter! Und vielleicht gibt es 2020 wieder Picard Welpen bei uns. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

 

Hitzewelle

Die erste große Hitzewelle des Sommers hat uns in Griff.
Da hilft Schatten suchen, sich nur mäßig bewegen, Eis essen gehen, schwimmen und reife Maulbeeren ernten – Hiiumaa und Leda wissen, was gesund ist!

Update

Es ist wieder Zeit für ein kleines Update.

Besuch, Ausflüge, Sturm Miguel – es war viel los bei uns in letzter Zeit. Und die Picards immer mittendrin!

Im Frühling

Die Saison des Sandbades ist eröffnet. Rasen ist überbewertet, wenn man im Sand liegen kann.

Unterwegs im Wald

Warten auf Muscat.

Harvey, Fluse, Maëlle, Leda und Muscat